Geldbeutelwaschen im Parkbad

Auch heuer durften sich die Burgfunken über die Einladung zum Geldbeutelwaschen im Parkbad am Aschermittwoch durch Stadtwerke-Chef und Ritter von der Hutzeldörre Hans-Jürgen Hill freuen
Zahlreiche Burgfunken Aktive und auch Oberbürgermeister Dr. Bernhard Gmehling nutzten die Gelegenheit, gemäß einem fränkischen Brauch den während des Faschings strapazierten Geldbeutel mit frischem Wasser auszuwaschen um neues Geld reinzuspülen.
Auch die beiden "Gaudifunken-Parkbadputzfrauen" waren mit von der Partie und Präsident Harald Zitzelsberger wurde ordentlich "geduscht".
Aber sehen sie selbst: