Gaudiwurm 2007 durch Neuburg
Nachdem der Faschingsumzug 2007 durch Neuburg schon beinahe wegen strömendem Regen abgesagt worden wäre, hatte Petrus doch noch ein Einsehen. Pünktlich zum Startschuß des Gaudiwurms hörte der Regen auf und der Zug konnte starten. Die Akteure konnten so ihre aufwendigen Themenwagen und Fußgruppen zur Schau stellen. Und rund 5000 Zuschauer säumten die Strassen, Regenschirme wurden spontan zu "Kamelle-Fänger" umfunktioniert.

Beliebteste Themen waren dieses Jahr Bayerns "Problembär" sowie die Sautrog-Nabucco Story... Doch sehen sie selbst in der Galerie die Fotos vom Umzug.