Kinderball 2006 im Kolpinghaus
Am 29.Jan.2006 war das Kolpinghaus Neuburg wieder fest in Kinderhand. Dutzende Prinzessinnen, Polizisten, Indianer und vieles mehr stürmten den Saal und feierten ausgelassen Kinderfasching. Und wenn die große Prinzessin der Burgfunken sich in die Menge warf, wollten natürlich alle mit ihr tanzen:
Er sorgte auch dieses Jahr wieder dafür, dass es den Kindern im Kolpinghaus nicht langweilig wurde:

Klaus Babel, Stadtrat und "alter" Burgfunke, versteht es Kids bei Laune zu halten. Mit Tanz und zahlreichen Spielen sorgt er für Stimmung am Kinderball.

Zusätzlich sorgten Auftritte der kleinen sowie der grossen Garde der Burgfunken für ein buntes Programm für die Kleinen.

Ein volles Haus, Stimmungsmusik, Auftritte der Burgfunken und tolle Spiele sorgten für ausgelassene Stimmung bei den Kindern im Kolpinghaus.
Gegen Ende des Balls prämierte Kinderprinzessin Maria I. die beiden schönsten Kostüme im Saal. Die beiden erhielten von der Prinzessin jeweils einen Kinderorden für die tollen Kostüme.