Wie jedes Jahr besuchten die Burgfunken-Aktiven am Aschermittwoch Abends das Neuburger Parkbad um ihre Geldbeutel zu waschen. Nach alter Tradition soll dieser Brauch nach der Faschingssaison neuen Glanz in die Börse bringen. Mit dabei auch der Ritter von der Hutzeldörre 2004, Oberbürgermeister Dr. Bernhard Gmehling und Chef der Neuburger Bäder, Hr. Hill. Er lud auch dieses Jahr wieder die Burgfunken ein und erhielt dafür vom Prinzenpaar den letzten Orden der Saison.